/../kind in gottes reich/
Bücherliste zu “Erkenntnisse und Zeugnisse”

Die folgenden Bücher finde ich besonders gut und nützlich zum Nachschlagen.

Für die “zweite Bücher-Mannschaft” unter dem Punkt “Andere Wege” sind sie zu schade, denn dort findet sich das, was gerade noch erträglich ist und vielleicht eher als schlechtes Beispiel durchgeht. Für den sehr subjektiven und auf meinen persönlichen Erkenntnisprozess zugeschnittenen Punkt “Der schmale Weg” passen sie aber auch nicht, denn die Bücher in dieser untenstehenden Liste haben mich nicht unmittelbar im Glauben befördert.

Ich finde die folgenden Bücher trotzdem gut, zum Beispiel wenn ich mal einen sachlichen Überblick über ein bestimmtes Thema haben möchte. Daher müssen sie aufgeführt werden, aber eben in einer getrennten Liste.

(die vorliegende Liste wird nach und nach durch Einzelrezensionen ergänzt)

Die Bibel im Test – Tatsachen und Argumente für die Wahrheit der Bibel
Josh McDowell
Das ist der Klassiker, der in keiner christlichen Bibliothek fehlen sollte. 493 Seiten geballte Information …

Glauben von A-Z – 102 biblische Begriffe einfach erklärt
Robert Charles Sporul
Das Buch habe ich einst mehr aus Unachtsamkeit gekauft, so ehrlich muß ich schon sein. Seinen wahren Wert habe ich bei der Arbeit an dieser Homepage entdeckt.
Wenngleich es kein echtes Lehrbuch ist so ist doch mehr als nur ein Nachschlagewerk …

Der evangelische Glaube kompakt – Ein Arbeitsbuch
Das Westminster-Glaubensbekenntnis von 1647 (Hrsg. Dr. Thomas Schirrmacher)
Wem das Buch “Glauben von A-Z” von Robert Sproul zu wenig weit führt, der wird hier fündig. Das Buch ist eine wie eine Profibohrmaschine, die auch noch viel mehr kann als ein Heimwerkerteil …

Kampf um Wahrheit – Die bedeutendsten Weltanschauungen im Vergleich
David A. Noebel
Dieses Buch ist wirklich super-nützlich, wenn man den Überblick behalten möchte. Es stellt die sechs im Westen wichtigen “Weltreligionen” nebeneinander, nämlich (Sekulärer) Humanismus, Marxismus, Esoterik, Postmoderne, Islam und Christentum.
Dabei werden die folgenden Theman aus der jeweiligen Sicht untersucht: Theologie, Philosophie, Ethik, Biologie, Psychologie, Soziologie, Recht, Politik, Wirtschaft und Geschichte.
Mich als Ingenieur, Jäger, Koch und sonstigen Naturanwender hat natürlich die Biologie besonders interessiert, denn …

Ethik
Thomas Schirrmacher
hier ist ein echtes Standardwerk über die Auswirkung von Gottes Wort auf unser Leben. Das Buch ist eigentlich ein Skriptum zu einer Vorlesung über Ethik. Ich verwende es als Nachschlagewerk zu Themen, die mich gerade interessieren.

Institutio Christianae Religions – Unterricht in der christlichen Religion
Jean Calvin
Nun, hier haben wir wieder ein sehr altes Buch. Es ist die deutsche Übersetzung der letzten Auflage des Originalbuchs, das vier Bände umfasste
Jean Calvin wurde 1509 geboren, war bei der Reformation also mal gerade 10 Jahre al. Das Buch “Institutio …” ist sein Hauptwerk. Es ist 1536 zum ersten Mal erschienen und hat zahlreiche Überarbeitungen erfahren. Die letzte Fassung stammt aus dem Jahr 1559, fünf Jahre vor Jean Calvins Tod. Man kann daran sehen, wieviel Jean Calvin daran gelegen war, nur die ware und reine Lehre zu verbreiten, sonst hätte er sein Lehrbuch nicht so oft kritisch in Frage gestellt und entsprechend geändert.

Fragen, die immer wieder gestellt werden
Werner Gitt
so ein wertvolles Buch. Leider konnte ich es noch nicht vollständig durcharbeiten. Hinten im Buch ist das mitreißende Zeugnis von Werner Gitt. Er ist ein lebendiges Beispiel dafür, daß Gott gerade im Schwachen mächtig ist. Werner Gitt ist einer der wenigen Überlebenden der …

 

Discussion

No comments yet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Bitte beachten!

Was wir Menschen tun ist zwangsläufig mit Fehlern behaftet.
Die Bibel rät deshalb: "Prüft alles und das Gute behaltet!" (1. Thess 5, 21)

Entsprechend haben sich die Männer von Beröa verhalten, über die Folgendes berichtet wird:
"Diese aber waren freundlicher als die in Thessalonich; sie nahmen das Wort bereitwillig auf und forschten täglich in der Schrift, ob sich's so verhielte." (Apg 17, 11)

%d bloggers like this: